Professor für Kulturwissenschaften, PhDr., M.Sc., Diplom-Verw.-Wirt (FH), Rektor der Akademie Faber-Castell, Stein/Nürnberg. Gastuniversitätsprofessor für Deutsche Sprache und Kultur an der Staatl. Universität für Geistes- und Humanwissenschaften Jan Dlugosz, Czestochowa/PL

Studierte Deutsche Sprache und Literatur (Zürich, Diplom), Verwaltungswirtschaft (Villingen-Schwenningen, Diplom), Sozialwissenschaften (Leicester UK, M.Sc.) und Philosophie, Kunst- und Kulturwissenschaften sowie Deutsche Sprache und Kultur (Promotionsstudium Wien, Banska Bystrica SK). Dr. phil. h.c. der Staatlichen Universtität für Kultur und Kunst Tbilisi/Georgien.

Publizistisch tätig, bisher über 20 belletristische Bücher – Romane, Theaterstücke, Lyrik, Essays, Biografien. Mitglied in zahlreichen Akademien und Wissenschaftsorganisationen, u.a. in der Académie Européenne des Arts, Sciences et Lettres, Paris; der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, Volkach; der St. Petersburg Association for Scholars and Scientists; des Pegnesischen Blumenordens, Nürnberg; des Internationalen PEN; Präsident der Europäischen Autorenvereinigung Die KOGGE.

 

Weitere Lehrende