Prof. Dr. Bärbel Kühne

Studiendekanin Creative Direction M.A.

Prof. Dr. Bärbel Kühne studierte Grafikdesign, Architektur und Kulturmanagement und ist seit 2001 als Dozentin und Professorin im Bereich der Designwissenschaften tätig. Ihre Lehrtätigkeit hat sie u.a. an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, der Hochschule für Künste Bremen sowie der Hochschule Hannover ausgeübt. Seit 2015 leitet Bärbel Kühne den Fachbereich Gestaltung an der DIPLOMA Hochschule sowie die Forschungsstelle Design und Kreativität.

Die Forschungstätigkeit von Prof. Dr. Kühne richtet sich in erster Linie auf kulturelle Muster in den Medien mit den Projekten „Das Naturbild in der Werbung“, abgeschlossen und gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG sowie „Mediale und soziale Konstruktionen des Alter(n)s) in unserer Gesellschaft“ als auch auf Methoden der angewandten Forschung im Design sowie Kreativität und Innovation in der Arbeits- und Bildungskultur. Vorträge und Veröffentlichungen. Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Theorie und Forschung im Design DGTF.

Weitere Lehrende