Virtuell studieren

Die Einrichtung eines Master-Studiengangs im Berufsfeld Design ist als Fernstudiengang weit gehend neu und ermöglicht es, ein hoch qualifiziertes kreatives Studium in nahezu räumlicher Unabhängigkeit von einem Campus zu absolvieren.

Unsere Studienform „blended learning“ bietet eine aufeinander abgestimmte Kombination von Selbststudium und interaktivem Studieren im virtuellen Hörsaal mit Präsenzphasen in den Master-Camps. Die Prüfungen finden im nächstgelegenen Studienzentrum statt. Die Lehre, der Austausch und die Begegnung im virtuellen Raum erfordern nicht viel: eine heute übliche technische Ausstattung (Headset, Webcam, Internetverbindung) und die Bereitschaft, sich auf dieses Lehr- und Kommunikationsformat einzulassen. Die Vorteile:

  • zeitliche Unabhängigkeit: keine Anfahrtswege zu einem Campus
  • räumliche Flexibilität: Studieren im Büro, von zuhause oder an anderen Orten
  • Netzwerk: Kommilitonen und Kontakte im gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus