The Speed of Life

The Speed of Life

Unsere Zeit teilen wir ein, trotzdem bildet sie einen nie enden Fluss, den wir nicht beeinflussen können. Wir schaffen zeitlich begrenzten Platz für Erlebnisse, zwischenmenschliche Beziehungen und Dinge, die uns vielleicht gar keine Freude bereiten. „Warum teilen wir unsere Zeit?“ Gestalterische Ansätze zur Beantwortung dieser Frage… / Juliana Hauser

Weitere Projekte